Planungsarbeiten für die Heimattage 2017

Landesausschuss Heimatpflege Baden-Württemberg tagt in Karlsruhe

Karlsruhe ist als erste Großstadt in Baden-Württemberg Ausrichter der Heimattage 2017. Anlässlich dieser nahenden Gastgeberfunktion tagte am  Donnerstag, 28. April 2016, der Landesausschuss Heimatpflege Baden-Württemberg unter dem Vorsitz von Karlheinz Geppert im Kulturzentrum Tollhaus.

„Natürlich hat Karlsruhe als mittlere Großstadt eine etwas andere Perspektive auf den Heimatbegriff als kleinere Kommunen“, betonte Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup bei seiner Begrüßung der angereisten Mitglieder des Landesausschusses. „Ich bin schon sehr gespannt, wie die vielen Formate, die wir für die Heimattage 2017 entwickeln, bei den Menschen ankommen und diese zur aktiven Auseinandersetzung mit ihrer Identität und ihrem Heimatbegriff bringen werden“, so Mentrup weiter.
Weiterlesen