BLOX Fashion Timestrap

Ein neues Modeaccessoire  auf dem Vormarsch!

Auch weil die Konsumenten heute überwiegend ihre Smart Phones nutzen, um die Uhrzeit abzulesen, sind Uhren immer mehr ein Statussymbol oder Fashion Statement geworden. Die Grenzen zwischen Funktionalität und Spass verwischen immer mehr. Das BLOX Fashion Timestrap ist jetzt als brandneues Produkt eher im Fashion Bereich als im Uhrenbereich anzusiedeln.

Jeder erinnert sich sicher noch an die breiten Lederbänder die einst als Schmuckstück um den Arm getragen wurden. Heute ist es nun das BLOX Fashion Timestrap, welches als farbiges Silikonband den Träger schmückt und auf dem nebenbei noch die Uhrzeit und das Datum mit leuchtenden LED’s angezeigt werden kann.

Weiterlesen

PIXX Agentur als Partner der KSC

PIXX Agentur ist 1894-Club Partner für die Rückrunde der Saison 2014/2015.

Nach kurzer Auszeit haben wir uns entschieden wieder als KSC Partner einzusteigen, da wir uns dem Verein sehr verbunden fühlen. Wir freuen uns den KSC in der Rückrunde zu unterstützen. Genauso freuen wir uns auf eine gemeinsame Zeit mit alten und neuen Logenpartnern. Die PIXX Agentur bezieht wieder die Loge 21 wie in den beiden voran gegangen Saisons. WIR Freuen uns!

Auf geht’s KSC!

 

27.03.15 Mrs. Greenbird 20.00 Uhr Festhalle KA-Durlach

Mrs. Greenbird gehen beim Deutschen Vorentscheid des Eurovision Song Contest 2015 ins Rennen.

Mit filigranen Arrangements und eigenen, ausgereiften Kompositionen, produziert in den RCA Studios in Nashville, unterstreichen Mrs. Greenbird auf ihrem zweiten Album „Postcards“ eindrucksvoll, dass sie den Weg zielsicher weitergehen, den sie mit ihrem No.1-Gold-Debüt und über 160.000 verkauften Alben eingeschlagen haben. Beinahe ein Gleichnis für die märchenhafte Karriere von Sarah Nücken und Steffen Brückner, ist die neue Single „Shine Shine Shine“. Der Song, dessen Kernaussage  sich mit dem Glauben an sich selbst in wunderbarer Weise beschäftigt kommt so anmutig und gleichzeitig so unbeirrbar daher, dass es kaum verwundert, wie sehr er berührt und unter die Haut geht.

Mrs. Greenbird ist ein Duo mit einer Geschichte. Einer Geschichte, die schon eine ganze Weile lief, bevor Mrs. Greenbird die Herzen der Fernsehzuschauer im Sturm eroberten. Einer Geschichte, von der man annehmen darf, dass sie auch noch eine ganze Weile andauern wird, wenn man das zweite Album von Mrs. Greenbird hört, ein ausgesprochen selbstbewusstes Album von zwei Leuten, die wissen, was sie wollen.

Weiterlesen

Harter Brocken für Feigenbutz: K.o.-Prinz trifft auf ungeschlagenen Kelemen

BOXGALA AM 21.03.2015, STADTHALLE, ROSTOCK

„ran Boxen“ live in SAT.1

Vincent Feigenbutz (18-1, 17 K.o.´s) erregt Aufsehen! Nacheinander fegt er seine Gegner spektakulär in Rekordzeit aus dem Ring. Kein Wunder, denn der 19-jährige „K.o.-Prinz“ möchte lieber heute als morgen um die Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht boxen. Dabei ist es ihm völlig egal, wer ihm in der anderen Ecke gegenübersteht. Am 21. März heißt sein Gegner Balazs Kelemen (22-0, 13 K.o.´s). Gegen den Mann aus Ungarn will Feigenbutz in bekannter Manier die Intercontinental-Titel der WBO und GBU verteidigen – und das natürlich vorzeitig!

Weiterlesen

Gebt den Kindern das Kommando

In der Kinderspielstadt Karlopolis sind die Kinder die Chefs
Jeder kennt sie, viele leben dort, aber wie funktioniert eigentlich eine „Stadt“ wirklich? Was gehört dazu, was braucht eine Stadt, was brauchen ihre Bewohnerinnen und Bewohner? Und was macht man eigentlich den ganzen Tag so als Stadtbewohner? Um das herauszufinden und dabei auch noch jede Menge Ferienspaß zu haben, ist „Karlopolis“ genau das Richtige. „Karlopolis“, das ist die Kinderspielstadt des Stadtjugendausschuss Karlsruhe, die vom 10. bis 14. und 17. bis 21. August 2015 zum ersten Mal im Zentrum des 300. Stadtgeburtstag, dem Schlossgarten, stattfinden wird.

BAROCK – The true sound of AC/DC

Fr.,/Sa., 20+21.März 2015, 20.00 Uhr Festhalle Karlsruhe-Durlach 

Freitag: Greatest Hits of AC/DC Samstag: 70ies & 80ies Special

Über 200 Millionen verkaufte Tonträger, eine Grammy-Auszeichnung und ein Platz in der Rock´n´Roll Hall of Fame: AC/DC ist die größte Hardrock-Band aller Zeiten. Seit über 40 Jahren begeistern die Australier mit Hits wie „TNT“, „Highway to Hell“ oder „Thunderstruck“ die Massen. Ihr markanter Sound mit den treibenden Beats, den eingängigen Gitarrenriffs und dem messerscharfen Gesang ist ebenso legendär wie die aufwendige Bühnenshow.

Weiterlesen

Gelungene Saison der „Stadtwerke Eiszeit“ Karlsruhe

Die Eisbahn am Schlossplatz überzeugte auch dieses Jahr mit rund 45.000 Besuchern

Beliebt wie eh und je war die 12. „Stadtwerke Eiszeit“, die am Sonntag mit einer Abschlussshow mit Licht- und Feuereffekten zu Ende ging. Die Open-Air-Eisbahn auf dem Schlossvorplatz knüpft an das Erfolgsergebnis aus dem Vorjahr an – und das, obwohl das Wetter nicht immer so gut mitgespielt hat. Rund 45.000 Besucherinnen und Besucher waren in den mehr als neun Wochen auf der „Stadtwerke Eiszeit“ zu Gast – mehr als 40 % davon kommen aus der Region und darüber hinaus, wie zum Beispiel aus der Pfalz, aus Frankfurt oder Salem.

Der Erfolg der diesjährigen „Stadtwerke Eiszeit“ ist dabei vor allem auf die technischen und optischen Verbesserungen zurückzuführen. Die Eisbahn war mit 1.186 Quadratmetern noch größer als im Vorjahr, und laut einer Besucherumfrage war es außerdem das neue Lichtkonzept, das besonders gut ankam. Abgerundet wurde das Angebot von der an die Eisbahn angrenzenden Eiszeit-Stube.

Weiterlesen

A Tribute to Simon & Garfunkel 13.03.2015, 20.00 Uhr – Stadthalle Karlsruhe

­­­­­­­­­Philharmonie Leipzig & Graceland präsentieren:

A Tribute to Simon & Garfunkel

Lieder wie „Sound of Silence“, „Bridge over Troubled Water“ und „Mrs. Robinson“ machten Simon & Garfunkel weltberühmt. Das Duo Graceland aus Karlsruhe lässt die Musik der großen Meister aus den USA wieder lebendig werden. Seit nunmehr zwei Jahren sind die beiden Musiker mit Ihrem Programm – A Tribute to Simon & Garfunkel – deutschlandweit erfolgreich unterwegs.

Thomas Wacker verleiht mit seinem virtuosen Gitarrenspiel dieser Musik eine ganz eigene Note. Außerdem übernimmt er den Gesangspart von Paul Simon.

Weiterlesen