Die neue Lingeriekollektion von Marie Jo!

Das beste Hausmittel gegen den Herbstblues?

Kesse Designs, kräftige Farben und frivole Verzierungen

Luxus ohne Übermaß ist seit Jahren die Signatur des führenden Lingerielabels. Für den Herbst haben die Designer des belgischen Spitzenlabels sich Lingerie ausgedacht, die Sie auch an den dunkelsten Tagen des Jahres zum Strahlen bringt. Wie? Mit einer leuchtenden Farbpalette, ausgesprochenen Designerlooks und süßen Verzierungen. Mit Dutzenden neuen BH, Slips, Kleidchen und verführerischen Bodys, die – geben wir es zu – fast zu schön zum Druntertragen sind! Ganz egal, wie verregnet und windig der Herbst sein mag … 2014 steigen im Herbst die Temperaturen! Weiterlesen

Jelena Ebert – Abteilungsleiterin Parfümiere bei Breuninger in Karlsruhe

Das Modehaus Breuninger bietet neben toller Markenmode für sie und ihn auch andere Dienstleistungen an, um den Shoppingkunden zu verwöhnen. Die exklusive Parfümerie bietet vor allem den Damen, aber auch den Herren eine vielfältige und extravagante Auswahl von Produkten an. Unlängst wurde die Produktpalette mit der Marke La Mer erweitert. Chefredakteur Axel Kahn sprach mit der Abteilungsleiterin Jelena Ebert über die aktuellen Neuigkeiten und Trends.

Frau Ebert, Sie sind ein bekanntes Gesicht in der Branche und leiten die Parfümerie im Hause Breuninger schon seit der Neueröffnung 2006. Ihre Abteilung wurde dann noch einmal umgebaut und auf eine andere Fläche versetzt. Wie nehmen die Kunden diese Veränderung an? Weiterlesen

1. Business Frühstück des PIXX Club im Cafe Ludwig’s in Karlsruhe

Liebe PIXX Club Mitglieder,
am 09. Dezember, um 9.00 Uhr findet das erste Treffen der PIXX Club Mitglieder im traditionsreichen Cafe Ludwig’s in Karlsruhe statt. Aktuell besteht der Club aus 35 Mitgliedern, respektive Unternehmern. Beim ersten Business Frühstück steht natürlich das Kennenlernen im Vordergrund. Außerdem werden die Mitglieder über die Inhalte des Clubs im kommenden Jahr informiert. Wichtiger Bestandteil an diesem Tag ist die Philosophie des PIXX Clubs zu verdeutlichen, um das gemeinsame,  Netzwerk zu nutzen und als Mitglied davon zu profitieren.
Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung, damit wir den 09. Dezember planen können.
Selbstverständlich erhalten Sie Ihre persönliche Einladung mit den genauen Informationen per Mail in den nächsten Tagen.

Adresse: Cafe Ludwig’s, Waldstr. 61, 76133 Karlsruhe (am Ludwigsplatz)
Bitte bei der Anmeldung „Business Frühstück“ als Sonstiges angeben.

 

6. PIXX Lounge – Kreative Phase

Vorbereitungen laufen… 

Die 6.te und letzte PIXX Lounge in diesem Jahr findet im alt ehrwürdigen Casino in Baden-Baden statt. Ein toller Abschluss für dieses spannende Jahr. Wir freuen uns auf ein „volles Haus“ mit Ihnen zusammen wenn es wieder heißt, Networking einfach gemacht mit Kommunikation auf Augenhöhe.

LOKATION
Casino Baden-Baden, Kaiserallee 1 (im Kurhaus) , 76530 Baden-Baden Weiterlesen

Goran Bacic alias DJ Def Cut

Zu der 4. PIXX Lounge präsentierten wir unseren Gästen den PIXX Lounge Song, den Goran Bacic alias DJ Def Cut exklusiv für uns produziert hat. Aus diesem Anlass möchten wir Ihnen den DJ und Musikproduzenten an dieser Stelle vorstellen.

Der gebürtige Schweizer betreibt in Heidelberg seit 2012 ein professionelles Tonstudio. Hier bietet er seiner Kundschaft einen umfangreichen Service an. Begonnen hat DJ Def Cut seine Karriere 1997, als er bei Universal Music einen Plattenvertrag als Produzent unterzeichnete. Mittlerweile gehört er mit über 300.000 verkauften Tonträgern zu einem der erfolgreichsten Schweizer Musikproduzenten. Als DJ tritt er europaweit auf, wie zum Beispiel an Festivals, als Tour-DJ von Bands oder in Clubs in Paris, Berlin, London und Ibiza, aber auch auf Firmenevents wie der PIXX Lounge ist DJ Def Cut anzutreffen. Weiterlesen

EC Europa Campus widmet sich Forschung und Lehre

Dialogrunden zum Zukunftsmanagement

Die Studenten des EC Europa Campus bewiesen beim letzten Campus-Symposion in Frankfurt ihr im Bachelor-Studium erlerntes Können. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, an der wichtige Personen aus dem öffentlichen Leben teilnahmen, wie Oliver Schwebel von der Wirtschaftsförderung Frankfurt und der Präsident der Galopprennbahn Manfred Hellwig, standen zwei Dialogrunden.

Zukunft gezielt gestalten

In der ersten Dialogrunde ging es um das Thema „Zukunftsmanagement“. Lars Kopp von der Agentur J. Walter Thompson erklärte, dass neben Kreativität vor allem Professionalität im Marketing entscheidend ist, damit Innovationen im Markt ankommen. Weiterlesen

Gut, sicher, AXOS Residence

die schlaue Allgefahren-Versicherung für Ferienimmobilien

Die Premium-All Risk-Versicherung AXOS Residence sorgt im Falle eines Falles für die umfassende Absicherung von Ferienimmobilien im In- und Ausland nach deutschem Recht. Mit dem Besitz einer Ferienimmobilie sichern sich immer mehr Menschen ein großes Stück zusätzliche Lebensqualität. Eine Ferienwohnung in Frankreich, ein Ferienhaus in Italien, eine Finca in Spanien oder ein Chalet in der Schweiz – zahllos sind die schönen Urlaubsorte. Ebenso zahllos sind jedoch auch die Risiken, die Eigentümern von Ferienimmobilien drohen. Eine umfassende Ferienhausversicherung ist daher unverzichtbar. Weiterlesen

Überraschend individuelle Häuser von OKAL

Das ist doch niemals ein Fertighaus?!

In unserer Reihe über den Premiumhaushersteller OKAL haben wir schon mehrfach über die inneren Werte der Häuser gesprochen. Ob moderne Gebäudesteuerung, die Verwendung von nachhaltigen Baumaterialen oder der Einbau eines eigenen Hauskraftwerks – viele Vorteile spielen ihre Stärken eher im Verborgenen aus.

In dieser Ausgabe wollen wir uns daher mit dem Offensichtlichen befassen: der äußeren Erscheinung der OKAL-Häuser. Zugegeben, wir dachten, dass das ein recht kurzer Artikel werden würde. Ganz nach dem Motto: Ein Fertighaus ist ein Fertighaus – und das sieht man ihm meistens auf den ersten Blick an. Umso überraschter waren wir, als man uns bei OKAL die Vielfalt zeigte, die hier möglich ist. Weiterlesen

Mrs. Greenbird – ein Duo mit einer Geschichte

Mrs. Greenbird ist ein Duo mit einer Geschichte. Einer Geschichte, die schon eine ganze Weile lief, bevor Mrs. Greenbird die Herzen der Fernsehzuschauer im Sturm eroberten. Einer Geschichte, von der man annehmen darf, dass sie auch noch eine ganze Weile andauern wird, wenn man das zweite Album von Mrs. Greenbird hört, ein ausgesprochen selbstbewusstes Album von zwei Leuten, die wissen, was sie wollen. „Postcards“ heißt es, und es erreicht uns von weither, obwohl doch Sarah Nücken und Steffen Brückner noch immer in Köln zuhause sind. Doch zum Aufnehmen waren die beiden in den legendären RCA Studios in Nashville, dem Sehnsuchtsort aller Freunde traditioneller US-Musik. Weiterlesen